Musikhaus André - Mozart — in Offenbach zuhause

„Kennen Sie eine Verbindung zwischen W. A. Mozart und Offenbach?“ Diese Frage ist ein beliebter Gesprächseinstieg für den heutigen Firmenchef Hans-Jörg André, wenn man ihn zu seinem Unternehmen mit seiner mehr als 240-jährigen Geschichte fragt – 1774 als „Notenfabrique Johann André“ gegründet. Heute ist es das älteste noch im Familienbesitz befindliche Unternehmen der Musik-Branche.

Die Verbindung zu Mozart ist nicht das einzige Highlight in der Historie, aber ohne Zweifel das bedeutendste: 1799 erwarb Johann Anton André – der 24-jährig gerade das Unternehmen von seinem Vater übernommen hatte – von der Witwe Mozarts ein großes Konvolut an Manuskripten ihres Mannes – darunter so bekannte Werke wie die Oper „Die Zauberflöte“ oder die Serenade „Eine kleine Nachtmusik“.

Zeitgleich traf André in München Alois Senefelder, der gerade das Patent für das neue Druckverfahren der Lithographie erhalten hatte. Er erwarb die Erfindung und richtete Senefelder in Offenbach eine Druckwerkstatt ein, von der aus sich die bahnbrechende Technik – immer noch Grundlage unseres heutigen Offsetdrucks – europa- und weltweit verbreitete.

André veröffentlichte auf dieser Basis in seinem Musikverlag erstmals viele der heute weltberühmten Mozart-Werke und leistete einen wichtigen Beitrag zur Weltgeltung des Komponisten Mozart.

Die über 240-jährige Geschichte merkt man dem heutigen, mitten in der Offenbacher Fußgängerzone zu findenden Musikhaus nicht an. Ein nicht kleiner Teil des Sortimentes besteht aus aktuellen und auch elektronischen Musikinstrumenten und Equipment neben den klassischen Instrumenten wie Gitarren, Percussion, Pianos, Violinen und Blasinstrumenten.

Großen Wert legt der Inhaber Hans-Jörg André auf Kompetenz und Freundlichkeit. Alle Mitarbeiter sind Musiker und haben ihre Ausbildung bei André gemacht. Als wichtiger Bestandteil des Offenbacher Kulturlebens initiiert und unterstützt das Musikhaus André viele kulturelle und musikalische Projekte.

Erfolg hat viele Gesichter. Versteckte Weltmarktführer und weltweit namhafte Marken sind in der starken Wirtschaftsregion Offenbach zuhause. Das Musikhaus André ist ein herausragendes Beispiel aus mehr als 40.000 Mitgliedsunternehmen der IHK Offenbach am Main.

IHK Unikate ist ein Fotografieprojekt der IHK Offenbach am Main in Kooperation mit der Hochschule für Gestaltung Offenbach.

musikhaus andré
offenbach

Frankfurter Str. 28
D 63067 Offenbach

Google Map of Frankfurter Str. 28 D 63067 Offenbach